Im Folgenden informieren wir Sie er die Nutzungsbedingungen und den Umgang mit Ihren Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Lernplattform ILIAS, abrufbar unter der URL https://ilias.sazev.de (nachfolgend ILIAS genannt) informieren.

 

1.       Nutzungsbedingungen f die Lernplattform ILIAS

Die Lernplattform wird vom saz - Schweriner Aus- und Weiterbildungszentrum e.V. betrieben und entht fentliche sowie geschlossene Bereiche. Um Teilnehmenden und dem Lehrpersonal (zusammen nachfolgend auch als Nutzer bezeichnet) der jeweiligen Bildungsmaahme die Nutzung von ILIAS zu ermlichen, finden die auf die jeweilige Bildungsmaahme abgestimmte Datenverarbeitungsvorgge statt (z.B. Zuweisung von Rechten f Funktionen und Inhalte).

Die Nutzung von ILIAS ist integraler Bestandteil des geschlossenen Vertrages. Es entstehen damit keine zuszlichen Kosten. Das Nutzungsrecht erlischt automatisch mit der Beendigung des Vertragsverhtnisses.

Die Nutzungsvereinbarung ist online von der Anmeldeseite aus zugglich. Sie kann jederzeit vom saz gedert werden, sofern dies sachlich begrdet ist. Mit der Zustimmung zu dieser Nutzungsvereinbarung erkennt der oder die Nutzende die Gtigkeit jeder Einzelbestimmung f sich an, die Gtigkeit einer jeden Einzelbestimmung wird nicht durch die Gtigkeit anderer Einzelbestimmungen beeinflusst. derungen treten mit der Online-Publizierung in Kraft. Durch den fortgesetzten Gebrauch der Lernplattform stimmen die Nutzenden der gederten Vereinbarung zu.

1.1. Urheberrechte

Alle Urheberrechte an den Inhalten verbleiben bei den jeweiligen Nutzern. Der Einsatz zu Informations-, Lehr- und Lernzwecken ist - nach Maabe der urheberrechtlichen Vorschriften - gestattet, ebenso sowie die Nutzung (z.B. Kopieren, Downloaden und Ausdrucken von Inhalten) f den privaten Gebrauch. Jegliche Vervielftigung (Datentrer, Ausdrucke und Kopien auf Papier oder sonstige Materialien etc.) und/oder deren Weitergabe an Dritte zu kommerziellen Zwecken wrend und nach Beendigung der Zugangsberechtigung sind nicht zulsig und werden straf- und zivilrechtlich verfolgt. Sie frt zudem zu sofortiger Beendigung der Nutzungsberechtigung. Dies gilt ebenso f das Zugglichmachen der f Inhalte, welche f nicht zugangsberechtigten Dritten (z.B. durch die Weitergabe des perslichen Passwortes) zugglich gemacht werden.

1.2. Pflichten der Nutzer

Die Nutzer dfen in ihren Beitren (Foren, Chats, Zielen von Hyperlinks sowie hochgeladenen Dateien usw.) keine beleidigenden oder gesetzwidrigen rungen und Inhalte verfentlichen. Verste gegen diese Bestimmungen knen straf- und zivilrechtliche verfolgt werden, sie fren zur sofortigen Beendigung der Nutzungsberechtigung. Die Nutzenden sind verpflichtet, nach bestem Wissen und Gewissen Handlungen und Dateneintre auf der Lernplattform zu unterlassen, die zu einer Stung des Gesamtbetriebes fren knten.

1.3. Haftungsausschluss

F Inhalte, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird (Links) und die aurhalb des Einflussbereiches des saz liegen, wird keine Verantwortung, insbesondere keine Haftung ernommen. Es wird keine Gewr f die Aktualit und Vollstdigkeit der auf der Lernplattform bereitgestellten Inhalte ernommen. Haftungsansprhe gegen die Autorinnen und Autoren und die Betreiber der Lernplattform, die sich auf Schen materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Inhalte bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollstdiger Inhalte verursacht wurden, sind ausgeschlossen. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko.


 

2.       Datenschutzerklung f die Nutzung der Lernplattform ILIAS des saz

2.1. Verantwortlichkeit

Wir haben technische und organisatorische Maahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften er den Datenschutz sowohl von uns als auch externen Dienstleistern beachtet werden.

Verantwortlicher f die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung ist das saz Schweriner Aus- und Weiterbildungszentrum e.V., Ziegeleiweg 7, 19057 Schwerin, vertreten durch den Geschtsfrer.

Unser Datenschutzbeauftragter ist unter datenschutzbeauftragter@examcert.de zu erreichen.

 

2.2. Datenerfassung

Die Registrierung der Nutzer auf ILIAS erfolgt durch das saz unter Angabe der folgenden personenbezogenen Daten: E-Mail-Adresse, ein Benutzername, Name und Vorname sowie ein Passwort f den Nutzer hinterlegt und verarbeitet. Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt ausschlieich, um den Nutzenden den Zugang zu den Funktionen und Inhalten zu ermlichen und auch nur f die Dauer der Nutzung. Daten des Nutzerverhaltens auf der Lernplattform werden vom System aufgezeichnet und knen von Administratoren bzw. Autoren eingesehen werden. Es werden folgende Daten erfasst und gespeichert:

         Einwilligung zur Nutzungsvereinbarung und Datum der Zustimmung.

         Die Berechtigungen bzw. Rollen jedes Benutzernamens.

         Bei Mitgliedschaft in Gruppen und Kursen: Datum des Einschreibens und der Lernfortschritt (Noch nicht begonnen / In Bearbeitung / Bearbeitet / Nicht bestanden.

         Verlaufsdaten: Datum der Erstellung des Accounts und durch wen (Besitzer), letztes Login und Eigenterschaft an Objekten.

         Bei Verwendung des internen Mailsystems die er diese E-Mailfunktion versendeten und empfangenen Nachrichten.

         Bei Nutzung der automatisierten Benachrichtigungsfunktion in Gruppen und Kursen die jeweils versendeten und empfangenen Nachrichten.

         Bei Nutzung weiterer Objekte der Lernplattform (Foren / Blogs / Wikis / Umfragen / Tests usw.) die dabei anfallenden und auf der Plattform ersichtlichen Daten.

         Im Falle eines Fehlers und zur Qualitssicherung knen Server-Protokolle (Logs) aktiviert und von den Administratoren ausgewertet werden. Diese enthalten den Namen der abgerufenen Datei bzw. Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, ertragene Datenmenge, http-Statuscode, abrufende IP-Adresse und Browsertyp und -version.

Die Nutzer haben die Mlichkeit, auf freiwilliger Basis weitere personenbezogene Daten in Ihrem perslichen Nutzerprofil zu speichern, welche dann f die anderen Nutzer der Bildungsmaahme sichtbar sind. Wird diese Mlichkeit genutzt, erteilt der Nutzer uns die folgende Einwilligung, diese Daten er ILIAS im Rahmen der jeweiligen Bildungsmaahme den anderen Nutzern in der Bildungsmaahme zur Verfung zu stellen:

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir auf freiwilliger Basis auf der Plattform getigten Angaben vom saz verarbeitet und den rigen Nutzern der Bildungsmaahme angezeigt werden.

Sie knen diese Einwilligung jederzeit wiederrufen, indem Sie beispielsweise Ihre Einstellungen in Ihrem Profil dern.

Dem Lehrpersonal rmen wir abhgig von der Art der jeweiligen Bildungsmaahme zuszliche Berechtigungen zur Durchfrung ein.

 

2.3. Datenverarbeitung

Das der jeweiligen Bildungsmaahme zugeordnete Lehrpersonal und die Administratoren sehen zur Zweckerflung die jeweils eingeschriebenen Teilnehmenden und ihren Lernfortschritt mit Stamm- und Verlaufsdaten (Einschreibestatus, TN-Liste, Lernerfolg, letzte/s Login/Anmeldung)

Gruppen- und/oder Kursmitglieder sehen die Benutzernamen der jeweiligen Mitglieder und knen mit ihnen in Kontakt treten. Weitere Angaben (sog. Profildaten) sind nur sichtbar, wenn sie von dem jeweiligen Nutzer freigegeben wurden. Bei der Nutzung ist f alle Teilnehmer erkennbar, wer sich zeitgleich auf der Lernplattform befindet (Aktive Benutzer Anzeige). er die Verfentlichung des Namens und des Benutzernamens hinausgehende Daten bestimmen die Nutzenden im perslichen Profil selbst.

Wir verwenden auf ILIAS Session-Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Endger des Nutzers abgelegt werden. Eine Zusammenfrung mit den personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Die Session-Cookies werden bei Ablauf der Session (Schlien des Browsers) gelcht. Der Nutzer kann den verwendeten Browser entsprechend der eigenen Bedfnisse einstellen. Bei Nichtannahme von Cookies ist die Nutzung von ILIAS nur eingeschrkt mlich.

Nutzer knen folgende Daten aus ILIAS ertragen:

         Portierbar sind: Profil, eigene Einstellungen (XML), Persliche Notizen auf dem Perslichen Schreibtisch, Bookmarks, Persliche Kalender, Lernstde (Lernfortschritt sofern aktiviert)

         Exportierbar sind: Zertifikate, Objekte aus dem perslichen Arbeitsraum, Badges, Persliche Blogs, Portfolios, Eigene Kontakte

 

2.4. Datenweitergabe

Wir verwenden die Daten der Nutzer nur im Rahmen der jeweiligen Bildungsmaahme bzw. der Tigkeit als Lehrpersonal und der damit im Zusammenhang stehenden Nutzung von ILIAS und geben Daten nur an Dritte weiter, wenn wir hierzu berechtigt oder verpflichtet sind. Eine Berechtigung liegt vor, wenn Sie uns Ihr ausdrkliches Einverstdnis zur Weiterleitung erteilt haben. Darer hinaus knen wir im Einzelfall verpflichtet sein, personenbezogene Daten an Behden und Gerichte weiterzugeben. Die damit verbundene Datenverarbeitung beruht auf einer rechtlichen Verpflichtung.

Eine ertragung an Drittlder erfolgt nicht.

 

2.5. Datenspeicherung

Die Daten werden in Form einer Auftragsdatenverarbeitung bei einem Provider gespeichert. Ein den Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) entsprechender Vertrag liegt vor. Name und Anschrift des jetzigen Providers:

Mittwald CM Service GmbH & Co. KG

Kigsberger Stra 4-6

32339 Espelkamp

Telefon: +49-5772-293-100

Telefax: +49-5772-293-333

E-Mail: support@mittwald.de

 

 

2.6. Lchung von Daten

Die vom Nutzer auf ILAS hinterlegten Daten werden gelcht, sobald die Berechtigung zur Nutzung von ILIAS beendet ist, indem die Bildungsmaahme endet oder der Nutzer gegener dem saz schriftlich oder per E-Mail das Nutzerkonto kdigt. Das gilt nicht f auf ILIAS hinterlegte Daten, wenn die Nutzung von ILIAS Vertragsbestandteil einer Bildungsmaahme ist. In diesen Flen werden die Daten innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von bis zu zehn Jahren oder in der jeweiligen Vorschrift vorgesehenen Frist gespeichert. Wren dieser Zeit werden die Daten f jegliche andere Verwendung gesperrt und im Anschluss gelcht, sofern der Nutzer nicht ausdrklich in die weitere Nutzung der Daten eingewilligt hat oder uns dies zu einem anderen Zweck zur Verfung gestellt hat. Des Weiteren bleiben etwaige personenbezogene Angaben innerhalb von Kommentaren und Foren davon unberrt, da dies nicht automatisiert mlich ist. Daher sollte bei Eintren davon abgesehen werden.

Die Nutzenden erklen sich damit einverstanden, dass die Daten er die Nutzungsdauer hinaus gespeichert werden dfen, wenn dies in ausschlieich anonymisierter Form geschieht und die Informationen nur zu wissenschaftlichen Zwecken, z.B. zur Optimierung der Lehre, zur Erstellung von Nutzerstatistiken etc. verwendet werden.

2.7. Rechte der Nutzer

Der Nutzer kann der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, die wir zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen vornehmen, jederzeit widersprechen, soweit daf Grde vorliegen, die sich aus einer besonderen Situation ergeben. Zur Ausung des Widerspruchs ist eine E-Mail an info@sazev.de zusenden.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir die personenbezogenen Daten des Nutzers nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir knen zwingende schutzwdige Grde f die Verarbeitung nachweisen, welchen den Interessen, Rechten und Freiheiten des Nutzers erwiegen oder die Verarbeitung erfolgt aufgrund von Rechtsansprhen unsererseits.

Ferner hat der Nutzer das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung f die Zukunft zu widerrufen. Die Rechtmigkeit der Datenverarbeitung, die auf der jeweiligen Einwilligung beruht, bleibt bis zur Ausung des Widerrufs hiervon unberrt.

Des Weiteren besteht jederzeit das Recht, kostenfreie Auskunft er die bei uns gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten korrigierten sowie Daten sperren oder lchen zu lassen. Ferner besteht das Recht, die eigenen Daten in einem strukturierten, ggigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und die eigenen personenbezogenen Daten durch uns auf jemand anderen ertragen zu lassen.

Die jeweiligen Anliegen sind an das saz in Schriftform oder per E-Mail zurichten.

Neben den zuvor genannten Rechten haben Sie aurdem das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehde zu beschweren. In unserem Fall an den

Landesbeauftragte f Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern

Werderstra 74a

19055 Schwerin

Telefon: +49 385 59494 0

Telefax: +49 385 59494 58

E-Mail: info@datenschutz-mv.de